Perlmuttammonit aus der Kreidezeit von Madagaskar

38,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AM4-481

Dieser Ammonit weist als Besonderheit eine irisiernde perlmuttartige Schale auf. Die Schale, deren Grundton silbrig glänzend ist, irisiert je nach Lichteinfall in verschiedenen bläulichen, goldgelben bis roten Farbtönen. Die Aufnahmen auf dieser Seite können dieses Farbspiel nur bedingt wiedergeben. Die Ammonitenart Pseudosonneratia ist deutlich seltener wie die Art Cleoniceras.

Fossil: Ammonit, Pseudosonneratia sakalava (COLLIGNON 1950)
Fundort: Mitsinjo bei Majunga im Nordwesten von Madagaskar
Formation: Oberste Unterkreide, Albium
Alter: ca. 105 Million Jahre
Größe des Fossils: ca. 8 cm
Lieferung inkl.: Etikett mit allen wichtigen Daten, Ständer zum Aufstellen
Zuletzt angesehen