Burma-Bernstein mit Rarität: Wespe der Familie "Pelecinidae"

350,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • B-5870

Eine Wespe der Familie "Pelecinidae" in einem goldgelben Bernstein. Die auffällige Familie Pelicinidae gehören zu den großen Raritäten im Bernstein und ist ein ganz besonderes Sammlungsstück. Der für die Familie auffällige verlängerte Hinterleib diente als Werkzeug zum Graben. Die Bilder wurden mit der sogenannten Stacking-Methode erstellt (Mehrschichtaufnahmen).

Inkluse(n): Wespe "Pelecinidae"
Größe der Inkluse(n): ca. 5,8 mm
Gesamtgröße: ca. 17 x 10 x 5 mm
Fundort: Myanmar (ehemals Burma)
Formation: Kreidezeit
Alter: ca. 100 bis 110 Millionen Jahre
Lieferung inkl.: Sammelkästchen mit Samteinlage, Fotoabzüge der Makroaufnahmen, Etikett mit allen wichtigen Daten
Zuletzt angesehen