Ichthyosaurus Rippe

550,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • PK-2130
Gut erhaltene Rippe eines Fischsauriers. Fischsaurier gehören in den Plattenkalken zu den extremen Raritäten. Im Gegensatz zu dem Posidonienschiefer von Holzmaden (Jura, Lias) sind Überleiferungen von Fischsaurier extrem selten, seltener sogar als Überreste von Flugsauriern. Deshalb kann sogar eine einzelne Rippe mit Recht als extreme Rarität bezeichnet werden. Die Platte war, wie für diese Fundstelle typisch, mehrmals gebrochen und wurde fachgerecht restauriert.
Fossil: Ichthyosaurus sp.
Fundort: Painten bei Kehlheim, Deutschland
Formation: Ober-Kimmeridgium bis Unter-Tithonium, Weißjura-Gruppe, Painten-Formation (früher Jura, Malm epsilon)
Alter: 151 -152,4 Millionen Jahre
Gesamtgröße: ca. 42 x 17 cm
Größe des Fossils: ca. 37 cm
Dicke: ca. 1,2 cm
Lieferung inkl.: Etikett mit allen wichtigen Daten
Zuletzt angesehen