regulärer Seeigel, Pseudodiadema sp. m. Leptolepides

170,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • PK-2243
Kleiner, sehr gut erhaltener Seeigel mit vielen kleinen Stacheln. Die Kauwerkzeuge im zentralen Bereich ("Laterne des Aristoteles") sind zu erkennen. Auf der ungebrochenen Platte befindet sich noch ein kleiner Knochenfisch.
Fossil: regulärer Seeigel, Pseudodiadema sp. / Knochenfisch, Leptolepides sprattiformis (BLAINVILLE, 1818)
Fundort: Painten bei Kehlheim, Deutschland
Formation: Ober-Kimmeridgium bis Unter-Tithonium, Weißjura-Gruppe, Painten-Formation
Alter: ca. 151 -152,4 Millionen Jahre
Gesamtgröße: ca. 21 x 19 cm
Größe des Fossils: ca. 1,3 / 8,0 cm
Lieferung inkl.: Etikett mit allen wichtigen Daten
Zuletzt angesehen