Mosasaurierzähne aus der Kreidezeit

Mosasaurierzahn aus MarokkoMosasaurier waren keine Landsaurier sondern große, im Meer lebende Echsen, welche eine Länge von bis zu 16 Metern erreichen konnten. Mosasaurier waren Fleischfresser und ernährten sich von Fischen, Schildkröten, anderen Sauriern und Ammoniten.Von dieser räuberischen Lebensweise zeugen die beeindruckenden Zähne. Ausgefallene Zähne konnten, ähnlich wie bei Haifischen, ersetzt werden.

Bis zum Ende der Jurazeit wurden die Weltmeere beherrscht von den Schwimmsauriern (Ichthyosaurier). In der Kreidezeit wurde diese Herrschaft von den Mosasauriern und den Plesiosauriern übernommen

Die hier angebotenen Mosasaurierzähne und Kiefer (Mosasaurus beaugi) stammen aus Marokko und wurden in der Umgebung von Khourbga und Oud Zem gefunden. Das Alter der Mosasaurierfunde beträgt ca. 80 Millionen Jahre und sind somit der Oberen Kreide (Maastricht) zuzuordnen.

Marokko ist ein Paradies für Fossilien- und Mineraliensammler. Viel der Funde, die auf den Sammlermärkten auftauchen stammen von professionellen marokkanischen Fossiliensuchern. Ein Problem bei Fossilien aus Marokko sind gefälschte oder manipulierte Sammlerstücke. Hier ist das Wissen des Fachmanns gefragt, um solche Fälschungen zu erkennen. Alle hier angebotenen Mosasaurierzähne stammen aus einer zuverlässigen Quelle und wurden von uns überprüft, für die Echtheit garantieren wir. Wenn Ergänzungen vorgenommen worden sind weisen wir darauf hin.

Mosasaurier waren keine Landsaurier sondern große, im Meer lebende Echsen, welche eine Länge von bis zu 16 Metern erreichen konnten. Mosasaurier waren Fleischfresser und ernährten sich von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mosasaurierzähne aus der Kreidezeit

Mosasaurierzahn aus MarokkoMosasaurier waren keine Landsaurier sondern große, im Meer lebende Echsen, welche eine Länge von bis zu 16 Metern erreichen konnten. Mosasaurier waren Fleischfresser und ernährten sich von Fischen, Schildkröten, anderen Sauriern und Ammoniten.Von dieser räuberischen Lebensweise zeugen die beeindruckenden Zähne. Ausgefallene Zähne konnten, ähnlich wie bei Haifischen, ersetzt werden.

Bis zum Ende der Jurazeit wurden die Weltmeere beherrscht von den Schwimmsauriern (Ichthyosaurier). In der Kreidezeit wurde diese Herrschaft von den Mosasauriern und den Plesiosauriern übernommen

Die hier angebotenen Mosasaurierzähne und Kiefer (Mosasaurus beaugi) stammen aus Marokko und wurden in der Umgebung von Khourbga und Oud Zem gefunden. Das Alter der Mosasaurierfunde beträgt ca. 80 Millionen Jahre und sind somit der Oberen Kreide (Maastricht) zuzuordnen.

Marokko ist ein Paradies für Fossilien- und Mineraliensammler. Viel der Funde, die auf den Sammlermärkten auftauchen stammen von professionellen marokkanischen Fossiliensuchern. Ein Problem bei Fossilien aus Marokko sind gefälschte oder manipulierte Sammlerstücke. Hier ist das Wissen des Fachmanns gefragt, um solche Fälschungen zu erkennen. Alle hier angebotenen Mosasaurierzähne stammen aus einer zuverlässigen Quelle und wurden von uns überprüft, für die Echtheit garantieren wir. Wenn Ergänzungen vorgenommen worden sind weisen wir darauf hin.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
kompletter Mosasaurierzahn Größe: ca. 3,1 cm Artikel-Nr: MO-741
45,00 € *
Merken
Mosasaurierzahn Größe: ca. 4,3 cm Artikel-Nr: MO-714
25,00 € *
Nicht mehr verfügbar.
Merken
Mosasaurierzahn Größe: ca. 4,7 cm Artikel-Nr: MO-717
20,00 € *
Nicht mehr verfügbar.
Merken
Zuletzt angesehen