Sandrose aus der Sahara

Dieser Artikel ist bereits verkauft.
14,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel nicht mehr lieferbar.

  • SR-041

Sandrosen entstehen durch Sandkörner, die in einem Kristall aus Gips oder Baryt eingebunden sind. Diese bizarren Gebilde entstehen in heißen, trockenen Wüstengebiete. Die hier angebotene Sandrose ist auf der Vorder- und Rückseite ausgebildet.

Mineral: Gips mit Quarz
Fundort: Nordafrika, Sahara
chem. Formel: CaSO4 * 2H2O / SiO2
Kristallsystem: monoklin (prismatisch tafelig) / trigonal
Gesamtgröße: ca. 6,5 x 5,5 x 5,0 cm
Lieferung inkl.: Etikett
Zuletzt angesehen