Kopal aus Madagaskar

Kopal aus Madagaskar mit InklusenFossiles Baumharz, welches deutlich jünger als Bernstein ist, wird als Kopal bzw. Copal bezeichnet. Kopal ist in der Regel etwas weicher wie Bernstein und oft klarer und durchsichtiger und hat weniger Schlieren. 

In manchen Ländern wie z.B. Neuseeland wurden in der Vergangenheit Kopal in großen Mengen abgebaut und in der Produktion von Lacken und Firnissen eingesetzt.In Mexiko wird heute noch Kopal als Rauchwerk, ähnlich dem Weihrauch, verwendet.

Der hier angebotenen Kopal aus Madagaskar vom Cap` d Ambre hat ein Alter zwischen 100.000 und 1 Million Jahre. Der Kopal aus Madagaskar enthält im Vergleich zum Bernstein aus dem Baltikum wesentlich mehr Insekten. Im baltischen Bernstein findet sich im Schnitt in jedem hundertsten Stein eine Inkluse, beim Kopal in jedem 10. Stein.

Die Lieferung der Kopale erfolgt zusammen mit:

  • einem Sammelkästchen mit Samteinlage, soweit es die Größe des Kopals zulässt
  • einem Etikett mit allen wichtigen Daten
  • Abzüge der Makroaufnahmen, z.T. wurden die Aufnahmen mit der sog. Stackingmethode durchgeführt.

 

Fossiles Baumharz, welches deutlich jünger als Bernstein ist, wird als Kopal bzw. Copal bezeichnet. Kopal ist in der Regel etwas weicher wie Bernstein und oft klarer und durchsichtiger und hat... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kopal aus Madagaskar

Kopal aus Madagaskar mit InklusenFossiles Baumharz, welches deutlich jünger als Bernstein ist, wird als Kopal bzw. Copal bezeichnet. Kopal ist in der Regel etwas weicher wie Bernstein und oft klarer und durchsichtiger und hat weniger Schlieren. 

In manchen Ländern wie z.B. Neuseeland wurden in der Vergangenheit Kopal in großen Mengen abgebaut und in der Produktion von Lacken und Firnissen eingesetzt.In Mexiko wird heute noch Kopal als Rauchwerk, ähnlich dem Weihrauch, verwendet.

Der hier angebotenen Kopal aus Madagaskar vom Cap` d Ambre hat ein Alter zwischen 100.000 und 1 Million Jahre. Der Kopal aus Madagaskar enthält im Vergleich zum Bernstein aus dem Baltikum wesentlich mehr Insekten. Im baltischen Bernstein findet sich im Schnitt in jedem hundertsten Stein eine Inkluse, beim Kopal in jedem 10. Stein.

Die Lieferung der Kopale erfolgt zusammen mit:

  • einem Sammelkästchen mit Samteinlage, soweit es die Größe des Kopals zulässt
  • einem Etikett mit allen wichtigen Daten
  • Abzüge der Makroaufnahmen, z.T. wurden die Aufnahmen mit der sog. Stackingmethode durchgeführt.

 

große Raubfliege Größe: ca. 26 x 22 x 9 mm Artikel-Nr: KO-3005
75,00 € *
Merken
Milbe, weitere Insekten Größe: 27 x 22 x 8 mm Artikel-Nr: KO-2034
45,00 € *
Merken
Larve Größe: ca. 27 x 9 x 8 mm Artikel-Nr: KO-2031
20,00 € *
Merken
Massenfang aus Käferlarven Größe: ca. 45 x 23 x 10 mm Artikel-Nr: KO-3012
120,00 € *
Merken
Rarität: eingesponnene Beute Größe: ca. 32 x 24 x 11 mm Artikel-Nr: KO-3007
70,00 € *
Merken
Rarität: Raupe, Assel Größe: ca. 19 x 18 x 9 mm Artikel-Nr: KO-3010
75,00 € *
Merken
Zwei kämpfende Ameisen, Termite Größe: ca. 25 x 17 x 7 mm Artikel-Nr: KO-3004
60,00 € *
Merken
Zuletzt angesehen