Repliken in Museumsqualität

Replik eines Fischsauriers aus dem Holmadener Posidonienschiefer.

Seltene Fossilien können ein kleines Vermögen kosten. Bekannte Beispiele sind hierfür der Urvogel Archaeopteryx aus dem Solnhofener Plattenkalk, das Urpferdchen aus der Grube Messel und die großen und meist vollständigen Saurierskelette aus Amerika. Funde vom Urvogel, von dem bisher gerade 5 mehr oder weniger vollständige Exemplare und einige Skelettreste bekannt sind, werden auf 6- bis 7- stellige Eurobeträge geschätzt. Aber auch ein Ichthyosaurier (Fischsaurier) aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden kann schnell hohe 5-stellige Beträge kosten.

Da sich nur die wenigsten Sammler solche hochpreisigen Fossilien leisten können, bieten wir hochwertige Repliken in Museumsqualität ausgesuchter Fossilien an. Die Fossilien werden von einem staatlich geprüften Museumspräparator in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Die Formen wurden von direkt von den Originalen mit einer extrem hohen Detailtreue mittels Polymersilikone genommen. Die eigentlichen Repliken werden dann aus einer Mischung aus sehr feinem Gesteinsmehl und Epoxidharzen angefertigt. Nach dem Aushärten werden die Repliken den Formen entnommen und in einer Mischtechnik aus Öl- und Acrylmalerei koloriert. Dabei ist das Ziel, mit der Farbgebung  dem Original möglichst nahe zu kommen. Auf Wunsch können die Repliken auf der Rückseite noch mit einer Aufhängung versehen werden.

Diese sehr aufwändige Abformungstechnik wird auch von Museen angewendet und ist weltweit anerkannt. Bitte beachten Sie, dass unsere Repliken nicht mit den Billigreproduktionen aus minderwertigen Kunststoffen oder Gips verglichen werden können, welche man mnachmal auf Auktionsplattformen finden kann. Leider beträgt die Lieferzeit unserer Repliken auf Grund der hohen Nachfrage bis zu 3 Monate. Nur einige wenige kleinere Repliken wie z.B. die Saurierkrallen und einige der prähistorischen Kunstobjekte, wie zum Beispiel die Venus von Willendorf, haben wir vorrätig und können sofort verschickt werden.

Seltene Fossilien können ein kleines Vermögen kosten. Bekannte Beispiele sind hierfür der Urvogel Archaeopteryx aus dem Solnhofener Plattenkalk, das Urpferdchen aus der Grube Messel und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Repliken in Museumsqualität

Replik eines Fischsauriers aus dem Holmadener Posidonienschiefer.

Seltene Fossilien können ein kleines Vermögen kosten. Bekannte Beispiele sind hierfür der Urvogel Archaeopteryx aus dem Solnhofener Plattenkalk, das Urpferdchen aus der Grube Messel und die großen und meist vollständigen Saurierskelette aus Amerika. Funde vom Urvogel, von dem bisher gerade 5 mehr oder weniger vollständige Exemplare und einige Skelettreste bekannt sind, werden auf 6- bis 7- stellige Eurobeträge geschätzt. Aber auch ein Ichthyosaurier (Fischsaurier) aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden kann schnell hohe 5-stellige Beträge kosten.

Da sich nur die wenigsten Sammler solche hochpreisigen Fossilien leisten können, bieten wir hochwertige Repliken in Museumsqualität ausgesuchter Fossilien an. Die Fossilien werden von einem staatlich geprüften Museumspräparator in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Die Formen wurden von direkt von den Originalen mit einer extrem hohen Detailtreue mittels Polymersilikone genommen. Die eigentlichen Repliken werden dann aus einer Mischung aus sehr feinem Gesteinsmehl und Epoxidharzen angefertigt. Nach dem Aushärten werden die Repliken den Formen entnommen und in einer Mischtechnik aus Öl- und Acrylmalerei koloriert. Dabei ist das Ziel, mit der Farbgebung  dem Original möglichst nahe zu kommen. Auf Wunsch können die Repliken auf der Rückseite noch mit einer Aufhängung versehen werden.

Diese sehr aufwändige Abformungstechnik wird auch von Museen angewendet und ist weltweit anerkannt. Bitte beachten Sie, dass unsere Repliken nicht mit den Billigreproduktionen aus minderwertigen Kunststoffen oder Gips verglichen werden können, welche man mnachmal auf Auktionsplattformen finden kann. Leider beträgt die Lieferzeit unserer Repliken auf Grund der hohen Nachfrage bis zu 3 Monate. Nur einige wenige kleinere Repliken wie z.B. die Saurierkrallen und einige der prähistorischen Kunstobjekte, wie zum Beispiel die Venus von Willendorf, haben wir vorrätig und können sofort verschickt werden.

Zuletzt angesehen